Czarna Hancza die genaue Beschreibung der Route | Wetter | Fahrplan der poln. Bahn PKP | Busfahrplan | Anfahrt

Allgemeine Informationen zur Czarna Hancza Route

 


 

Czarna Hancza ist einer der bekanntesten Wasserwege in Polen. Fast der ganze Fluss verlauft durch den Augustow- Urwald. Die Fluß ist 141,7 km lang und entspringt dem mit 108 m tiesten See Polens, den Hancza -See. Die Paddelroute beginnt erst in Stary Folwark bei Suwalki und führt im Wigierski Nationalpark, durch Augustower Heide hindurch und den Augustower Kanal.

Der Fluss it sehr vielfaltig, er führt durch Tiefland und Sumpfgebiete, mäandriert in den Wäldern.   In Augustower Urwald konnten sich die bestande von Biber und Fischoter bis heute halten. Auf den Waldseen kann man oft Tauchenten, Schellenten, Eisvogel und Wasserlaufer beobachten.

Die Route ist für 8-9Tage geplant, es eignet sich auch für die Anfänger, denn man fährt die ganze Zeit  mit dem Strom. . Es lohnt sich den Wigry-See zu erkunden, und das Kamaldulenserkloster in Wigry zu besichtigen. Am Anfang der Route ist der Fluss flach, so dass man jeden Stein im Wasser sehen kann. Den Schmalen Flussabschnitten folgen dann immer breiter werdende Strecken mit kleinen Schilfinseln. Nach Jalowy Rog mäandriert der Fluss durch die Wälder. Nachdem Czarna hancza den Wald verlässt, wird der Strom immer schneller. Die letzte Etappe führt hinein in den Augustower Kanal.  Bis zur Stadt Augustow muss man noch fünf Schleusen passieren und durch fünf kleine Seen durchpaddeln.

 

Die Boote setzten wir auf dem PTTK Campingplatz in Stary Folwark ein. Stary Folwark ist mit dem Linienbus von Suwalki aus erreibar. Der Parkplatz ist bei der AS - TOUR Bootstation ( die Filiale ) in Maćkowa Ruda an Czarna Hancza . 

 

Wir informieren, dass auf dem Augustower Kanal sind folgende Schleusen wegen der Renovierungsarbeiten geschlossen: Sosnówek, Mikaszówka und Perkuć.  Die Paddeltour bis nach Augustow ist möglich, man muss die Boote auf andere Seite der Schleuse tragen (ca.150m).

 


Die Termine am Czarna Hancza Fluss    NUR  INDIVIDUELL .

AS-TOUR
Büro für Paddeltouristik
Krutyn 4
11-710 Piecki
tel. +48 600 092 252
fax. +48 89 742 1430
e-mail: paddeln@as-tour.de
   
 

| Krutynia |  Rospuda |  Czarna Hancza | Biebrza | Pisa |  Lyna | Brda | Wda | Tagesfahrten |Geführte Touren |Kosten für den Bootsverleih |
|Polen Info | Masuren | Seitenkatalog | Galerie | Gästebuch | Kontakt | Sitemap 

© 1990-2012 AS-TOUR
Sp3ywy kajakowe i kajaki : Krutynia, czarna Hancza, Rospuda, Biebrza, 3yna, pisaKanutouren in Masuren
 
 suche  mit Google ! -> www.google.de
 

Kanutouren  i n Masuren      Masuria - Canoeing