Die Einsatzstelle

Die Einsatzstelle ist  bei der evangelischen Kirche in Sorkwity. Anfahrt aus Olsztyn mit dem Bus/Zug bis Sorkwity,  Campingplatz bei der Kirche etwa 800m vom Bahnhof entfernt . Wenn Sie mit dem Wagen ankommen, dann erreichen sie bitte unsere Ausleihstation in Krutyn, wo Ihnen der kostenlose Parkplatz zur Verfügung steht.  Von dort aus werden Sie zur Einsatzstelle gebracht.

Programm der Paddeltour

1. Tag – ab 18 Uhr wartet auf Sie die Reiseleitung auf dem Campingplatz bei der evangelischen Kirche in Sorkwity. Am ersten Tag erwartet  am Abend Lagerfeuer mit Würstchen.

2. Tag – heute setzen wir unsere Tour ein. Gegen 10 Uhr geht’s los nach Bieñki. Die Strecke ist 18km lang und führt durch einige Seen an den bewaldeten Intel und Halbinseln vorbei. Am Nachmittag ist dann Zeit fürs Erholen, Baden und Sonnen.  

3. Tag – Strecke Bieñki – Spychowo. Die Route führt  durch den Gant-See und Babiecka Struga, ein reizvoller Flussabschnitt mit spürbarer Strömung. Übernachtung auf dem Campingplatz bei der Bootsanlegestelle, wo Sie das nahe liegende Gestüt besuchen können.

4. Tag – Die heutige strecke führt von Spychowo nach Krutyñ und ist 22 km lang.  In Zgon wohnt auch ein Bildhauer,  es lohnt sich eine eine Galerie seiner Holzskulpturen besichtigen. Die route führt durch den Muckersee mit zahlreichen Inseln, durch den unter Naturschutz stehenden Krutinnen-See und durch das Reservat „Die Obere Kruttinna“. Auf dieser Strecke ist der Fluss sehr flach, Sie fahren an vielen gefallenen Bäumen vorbei und im Wasser sehen Sie „Blutsteine“ mit roten Algen bewachsenen Steine.   

5. Tag – An diesem Tag unternehmen wir eine Fahrradtour durch den Masurischen Landschaftspark.  Die Tour endet am Muckersee – Zeit zum Baden und Sonnen.

6. Tag – Strecke  Krutyñ – Ukta, 13,5km lang. Mit leichter Strömung fahren bis zur Ortschaft Wojnowo (Eckertsdorf), und dann durch den Duœ-See erreichen Sie das Kloster der Altgläubigen mit wertvollen Ikonê, die über 300 Jahre alt sind. Nach der Besichtigung der kleinen Klosteranlage erreichen Sie am Nachmittag Ukta. Übernachung auf dem Campingplatz bei „Weiss” mit der Sauna.

7. Tag  – Wieder eine sehr malerische Strecke, diesmal bis Iznota  – 15 km. Der Fluss mäandriert stark  im Schilf, Sie sehen einzigartige Pflanzenwelt.  Die Route führt durch Wieden und Wälder bis zur Mündung des Flusses Krutynia in den Be³dan-See. Nachmittags fakultativer Ausflug nach Kadzid³owo zu „ Dem Park der wilden Tiere” ( der Eintritt nicht in Preis inbegriffen). Am letzten Abend Lagerfeuer mit Wurstchen.

8. Tag  – Strecke Iznota – Ruciane Nida, 15,5km lang. Die Route führt durch den Beldan-See. Unterwegs passieren Sie eine Kammerschleuse „Guzianka”, wo der 2m Höhenunterschied zwischen den Beldan- und Guschinene-See überwunden wird. In Ruciane Nida endet unsere Tour.

Termine der geführten Touren
STARTENDE
Anmeldung für die geführte Paddeltour >>
Preis: 140 EUR/Person/8 Tage
im Preis Gepäcktransport
Studenten und Jugendliche – 130 Eur
Kinder 5-15 Jahre – 120 Eur
Kinder bis 4 Jahre – 50 Eur
23.06.201930.06.2019
30.07.201907.07.2019
07.07.201914.07.2019
14.07.201921.07.2019
21.07.201928.07.2019
28.07.201904.08.2019
04.08.201911.08.2019
11.08.201918.08.2019
18.08.201925.08.2019

Menü schließen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Privacy Settings saved!
Datenschutz-Einstellungen

Wenn Sie eine Website besuchen, kann sie Informationen über Ihren Browser speichern oder abrufen, meist in Form von Cookies. Steuern Sie hier Ihre persönlichen Cookie-Dienste.

Diese Cookies sind für den ordnungsgemäßen Betrieb der Website erforderlich.

  • wordpress_[hash]
  • wordpress_logged_in_[hash]
  • wp-settings-{time}-[UID]
  • comment_author_{HASH}
  • comment_author_email_{HASH}
  • comment_author_url_{HASH}

  • wordpress_gdpr_allowed_services
  • wordpress_gdpr_cookies_allowed
  • wordpress_gdpr_cookies_declined

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren